Firma Mustermann
Platz für Ihren Slogan

Über uns: Das sind wir ...

...die Schriftstellerin Gisela Rein, 1938 in Nordhausen geboren, Horterzieherin mit 25 Jahren Schuldienst in der DDR, Mutter von 4 Kindern,. Im Tatsachen­roman "Falkenflug-eine verlorene Jugend in der DDR"  gestaltet sie die Entwicklung eines Jugendlichen vom sozialismus­gläubigen Pionier zum Staatsfeind. Im Tatsachenroman "Spitzels Tochter"  bemüht sie sich als Großmutter um das geregelte Leben ihrer geschädigten Enkeltochter. Weiter verfasste sie Kurzgeschichten, literarische Porträts und Märchen. Sie war von 1992 bis 2014 Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband.

...der Dichter und Erzähler Claus Irmscher, 1939 in Leipzig geboren, Schlosser, Angestellter, Bürgermeister, Theaterdirektor, Schicht-arbeiter, Außendienst­mitarbeiter, Redakteur und Reporter, der nach anfänglicher Unterstützung mit seinen Schriften zum stillen Kritiker des DDR-Systems wurde, trotz Studium am Literatur­institut nicht veröffentlicht wurde, mehrere Jahre das Amateur­kabarett "Die Ra-Bau-ken" des WBK Erfurt leitete, 1992 den Freien Deutschen Autoren­verband Thüringen mit gründete und 7 Jahre bis 2014 den FDA Thüringen leitete. Er verfasste bisher 600 Gedichte, einen Roman, ein Poem, Erzählungen, Essays, Glossen und er illustriert seine Bücher mit Zeichnungen und Fotos.

Beide treten in Regelschulen und Gymnasien als Zeitzeugen auf, lesen aus ihren Werken und führen mit den Schülern Gespräche.

Mit Gisela Rein oder solo bietet Claus Irmscher 3 Kabarett-Lese-Programme.

Im Kunsthaus "Poetenstube" stellen sie ihre Werke aus und bieten Liebhabern Besichtigung und Unterkunft.